3. Bayerischer Poliotag am 4. Oktober 2008
MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel

Tagungsort MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel in Bayreuth


Plenum Plenum

Blick in das vollbesetzte Plenum


Frau Müller Herr Wöbbeking Herr Spar

Frau Müller, Sprecherin der ausrichtenden Regionalgruppe Bayreuth

Herr Wöbbeking, erster Vorsitzender des Bundesverbandes Polio e.V.

Herr Spar, Sprecher des Landesverbandes Bayern

begrüßen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie die zahlreichen Ehrengäste


Herr Oberbürgermeister Dr. Hohl Herr Dr. Beer Frau MdB Kramme

Herr Dr. Hohl, Oberbürgermeister der Stadt Bayreuth

Herr Dr. Beer, Chefarzt im MediClin Reha-Zentrum Roter Hügel

Frau MdB Kramme, Schirmherrin der Veranstaltung

entbieten den Anwesenden ihre Grußworte


Herr Dr. Heintz Vortrag

Herr Dr. Heintz, Leitender Oberarzt der Abteilung für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin am Marienkrankenhaus in Schwerte bei seinem Referat zum Thema "Postpoliosyndrom - Narkose - was nun?"


Im Speisesaal Guten Appetit! Im Speisesaal

Bestens versorgt in der Mittagspause


Frau Dr. Täubel Vortrag

Frau Dr. Täubel, Fachärztin für Orthopädie und Chefärztin der Rehaklinik "Miriquidi" in Thermalbad Wiesenbad bei ihrem Referat zum Thema "Besonderheiten bei der Rehabilitation von Poliopatienten nach operativen Eingriffen"


Herr Dr. Kos Vortrag

Herr Dr. Kos, Facharzt für physikalische und rehabilitative Medizin sowie Schmerztherapeut bei seinem Referat zum Thema "Postoperative Schmerzbehandlung bei Patienten mit Poliospätfolgen"


Frau Neugebauer Vortrag

Frau Neugebauer, Mitarbeiterin der Firma medi in Bayreuth bei ihrem Referat zum Thema "Ödeme - Behandlungsmöglichkeit durch Kompression"


BMW AG reha team Bundesverband Polio

Behindertengerecht ausgerüstetes Fahrzeug der BMW AG

Informationsstand der Firma reha team in Bayreuth

Informationsstand des Bundesverbandes Polio e.V.